Zahlung und Versand

Zahlungsarten

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, den Preis der auf seiner Website vermarkteten Produkte jederzeit zu ändern, von denen angenommen wird, dass sie korrekt sind, mit Ausnahme von Fehlern - einschließlich Computerfehlern - und Auslassungen.

Für die Zahlung des Preises der Produkte kann der Benutzer eine der im Verfahren zur Weiterleitung der Bestellung angegebenen Methoden wählen und die damit verbundenen Kosten akzeptieren.

Für die Zahlung kann der Benutzer eine der im Kaufvorgang angegebenen Methoden wählen, die im Folgenden zusammengefasst sind:

Kreditkarte und Debitkarte. Die Zahlung per Kredit- und Debitkarte erfolgt über das System der Banca Sella über American Express, VISA, MasterCard, Discover, JCB. Die Belastung des vom Benutzer geschuldeten Gesamtbetrags mit der Guarracino Trade Company S.r.l. erfolgt zum Zeitpunkt der Auftragsübermittlung. Die Zahlung per Kreditkarte und Debitkarte beinhaltet keine zusätzlichen Kosten für die Produkte. Der Kauf kann nur durch den Karteninhaber erfolgen, der zum Zeitpunkt der Bestellung gültig sein muss. Vertrauliche Kreditkarten- und Debitkarten Daten (Kartennummer, Inhaber, Ablaufdatum, Sicherheitscode) werden verschlüsselt an den Dienstleister übermittelt. Das Unternehmen hat daher keinen Zugriff auf die vom Benutzer zur Bezahlung der Produkte verwendeten Kredit- und Debitkarten Daten und speichert diese nicht und lehnt diesbezüglich ausdrücklich jegliche Haftung ab.

Bankkarte. Über die Bancomat Pay-Schaltung (nur für Italien) können Sie online mit Ihrer Bankkarte bezahlen, nachdem Sie sich auf der Bancomatpay-Website registriert und Ihr Konto erstellt haben. Das Unternehmen hat daher keinen Zugriff auf die vom Benutzer zur Bezahlung der Produkte verwendeten Kredit- und Debitkarten Daten und speichert diese nicht und lehnt diesbezüglich ausdrücklich jegliche Haftung ab.

 

PayPal Der Zahlungsdienst PayPal erfordert die Verwendung von SSL-Sicherheitsprotokollen. Vertrauliche Daten (Konto-ID, Passwort, Kartennummer, Inhaber, Ablaufdatum, Sicherheitscode) werden verschlüsselt an den Manager übermittelt. Das Unternehmen hat daher keinen Zugriff auf die Kreditkarten Daten, die der Benutzer zur Bezahlung der Produkte verwendet, und speichert diese nicht und lehnt diesbezüglich ausdrücklich jegliche Haftung ab.

Online-Banküberweisung. Die Zahlung der auf der Website gekauften Produkte kann per Banküberweisung, Online-Überweisung mit MYBANK oder per SOFORT BANK-Überweisung erfolgen. Das Unternehmen hat daher keinen Zugriff auf die vom Benutzer zur Bezahlung der Produkte verwendeten Kredit- und Debitkarten Daten und speichert diese nicht und lehnt diesbezüglich ausdrücklich jegliche Haftung ab.

Nach der Online-Überweisung mit MYBANK ist folgende Vorgehensweise einzuhalten:

  1. Der Benutzer muss MyBank als Zahlungsmethode auswählen und den Namen seiner Bank eingeben. Sie werden automatisch zu Ihrem Online-Banking-Service weitergeleitet;
  2. Geben Sie die üblichen Zugangscodes zum Online-Banking ein. Zahlungsdetails werden zur weiteren Überprüfung angezeigt;
  3. Autorisieren Sie die Transaktion. In wenigen Sekunden erhalten der Benutzer und der Verkäufer eine Zahlungsbestätigung;
  4. Die Bestellung wird erfolgreich bearbeitet und die gekauften Produkte werden an den Benutzer gesendet.

Normale Banküberweisung. Im Falle der Unmöglichkeit der Zahlung per Online-Banküberweisung bleibt dem Benutzer die Möglichkeit vorbehalten, die Zahlung per gewöhnlicher Banküberweisung vorzunehmen. Nach Abschluss des Kaufs erhält der Nutzer eine E-Mail, die den Eingang der Bestellung bestätigt. Innerhalb von 5 (fünf) Tagen muss der Benutzer auf die Bestellbestätigungs-E-Mail antworten und die Rechnungskopie anhängen. Erst nach Erhalt dieser Mitteilung und vorbehaltlich des erfolgreichen Abschlusses der tatsächlichen Gutschrift auf dem Konto des Unternehmens wird letzteres die geleistete Zahlung prüfen und die Bestellung bearbeiten.

Nachnahme (gültig NUR für Italien). Die Bezahlung der auf der Website gekauften Produkte kann vom Benutzer, beschränkt auf das italienische Gebiet, durch Wahl der Zahlungsmethode per Nachnahme erfolgen. Letztere sieht eine Anzahlung von 10 % per Banküberweisung und einen Zuschlag von 14,00 € für Inkassokosten für den Kurier vor. Nachnahme ist ab einem Bestellwert von € 150,00 (Euro einhundertfünfzig / 00) bis zu einem Höchstbetrag von € 1000,00 (Euro eintausend / 00) möglich. Nach Abschluss des Kaufs erhält der Nutzer eine E-Mail, die den Eingang der Bestellung bestätigt, in der er auch die Bankverbindung zum Zweck der Anzahlungsüberweisung findet. Anschließend muss der Benutzer auf die Bestellbestätigungs-E-Mail antworten, indem er die Rechnungskopie anhängt. Erst nach Eingang der tatsächlichen Gutschrift auf dem Konto des Unternehmens wird dieses die geleistete Zahlung prüfen und die Bestellung bearbeiten.

Scalapay. Ab einem Betrag von 6,00 € (Sechs Euro / 00) bis 1500,00 € (Eintausendfünfhundert Euro / 00) ist die Zahlung in 3 zinslosen Raten mit dem Scalapay-Darlehen - powered by Stripe möglich. Der Kunde wird auf die Website von Scalapay weitergeleitet, um die Bestellung abzuschließen. Bei der Zahlung mit Scalapay fallen keine zusätzlichen Kosten für die Produkte an. Der Kauf kann nur durch den Karteninhaber erfolgen, der zum Zeitpunkt der Bestellung gültig sein muss. Vertrauliche Kreditkarten- und Debitkarten Daten (Kartennummer, Inhaber, Ablaufdatum, Sicherheitscode) werden verschlüsselt an den Dienstleister übermittelt. Das Unternehmen hat daher keinen Zugriff auf die vom Benutzer zur Bezahlung der Produkte verwendeten Kredit- und Debitkarten Daten und speichert diese nicht und lehnt diesbezüglich ausdrücklich jegliche Haftung ab.

Versandarten

Der Versand ist kostenlos.

Jede Sendung enthält: die bestellten Produkte.

Lieferanschrift

Die Guarracino Trade Company S.r.l. haftet nicht für Lieferfehler aufgrund von Ungenauigkeiten oder Unvollständigkeit der vom Kunden während des Bestellvorgangs angegebenen Daten.

Bei Einkäufen per Kredit-/Debitkarte und PayPal ist es nicht möglich, eine Änderung der Lieferadresse zu beantragen, sobald die Bestellung bestätigt wurde.

Rechnungsadresse

Für die Ausstellung von Steuerdokumenten (Transportdokument / Rechnung / Quittung) sind die vom Benutzer zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Informationen maßgebend. Die Guarracino Trade Company S.r.l. haftet nicht für Abrechnungsfehler, die durch Ungenauigkeiten oder Unvollständigkeit der vom Kunden während des Bestellvorgangs bereitgestellten Daten verursacht werden.

Versandzeit

Bestellungen werden außer in Ausnahmefällen von Montag bis Freitag versandt.

Bei Bestellungen von bereits verfügbaren Artikeln behält sich das Unternehmen das Recht vor, die Bestellung innerhalb von 2 (zwei) Werktagen nach dem Tag der Bestellung zu bearbeiten, vorbehaltlich der Bestätigung der Verfügbarkeit der Waren und der Überprüfung der Zahlung. Während der Zeit von Veranstaltungen oder Feiertagen kann der Versand länger dauern. Die Verwaltung der Sendungen nach Italien wird BRT s.p.a. anvertraut. Die Verwaltung der Sendungen in EU-Länder und das Vereinigte Königreich wird stattdessen Fercam s.p.a. anvertraut, oder DHL.

Der Benutzer kann den Fortschritt der Sendung auch über die Qaplà-Plattform verfolgen, nachdem er eine E-Mail mit dem Rückverfolgbarkeitscode (Tracking-Nummer) gesendet bekommen hat. Die Lieferzeiten hängen vom Kurierdienst ab und in keinem Fall können Verzögerungen dem Unternehmen zugeschrieben werden.

Der Versandservice umfasst die Lieferung in:

-24/48 Stunden in Italien

-5/7 Tage nach Deutschland und Österreich

-7/10 Tage nach Frankreich, Belgien und Luxenburg

-10/12 Tage in Spanien

-10/15 Tage in die Schweiz

- 15/20 Tage in Großbritannien und Irland

Die Guarracino Trade Company haftet nicht für Verzögerungen, die auf den Kurier zurückzuführen sind.

Annahme der Ware.

Die Lieferung erfolgt nur und ausschließlich an der Hausnummer (Erdgeschoss), ausgenommen in jedem Fall die Lieferung zum Stockwerk. Darüber hinaus kann der Kunde zum Zeitpunkt des Kaufs optional den Service „Telefonische Benachrichtigung“ in Anspruch nehmen. Dadurch können Sie mit dem Kurier den Tag und das Zeitfenster der Lieferung vereinbaren. Der vom Kunden gewünschte Liefertermin darf die folgenden 48 (achtundvierzig) Arbeitsstunden ab Anruf des Kuriers nicht überschreiten. Nach 48 Arbeitsstunden kann der Kurier einen Lagerbestandszuschlag verlangen, dessen Kosten je nach Warenvolumen und Anzahl der bei der zuständigen Logistik verbrachten Tage variieren. Wird die Sendung nicht erfolgreich an die vom Kunden angegebene Adresse zugestellt, gehen die Kosten für die Lagerung und/oder Rücksendung der Ware an den Absender zu Lasten des Kunden.

Zum Zeitpunkt der Lieferung der Waren ist der Benutzer verpflichtet, die Pakete gründlich zu überprüfen, auf dem Lieferschein die Annahme mit Vorbehalt anzunehmen und alle festgestellten Anomalien zu beschreiben. Mangels besonderer Hinweise haftet das Unternehmen nicht für Schäden, die vermutlich vom Benutzer nach der Lieferung verursacht wurden.

Wird die Sendung nicht erfolgreich an die vom Kunden angegebene Adresse zugestellt, gehen die Kosten für die Lagerung und/oder Rücksendung der Ware an den Absender zu Lasten des Kunden.

Wenn der Kunde aus irgendeinem Grund die Lieferung der Ware ablehnt, werden die Versand- und Lagerkosten von einer etwaigen Rückerstattung an den Kunden abgezogen. Alle Kunden sind zum Zeitpunkt der Bestellung verpflichtet, alle aufgeführten Vertragsbedingungen zu akzeptieren. Kunden, die diesen Vertrag annehmen, verpflichten sich, die Lieferung ihrer Bestellung anzunehmen.

Im Falle einer Beschädigung des Produkts während der Transportphase desselben ist der Kunde verpflichtet, nach Öffnen der unversehrten Verpackung den Schaden per E-Mail an den Kundendienst zu melden und eine geeignete fotografische Dokumentation innerhalb von und spätestens 14 (vierzehn) beizufügen Tagen ab Erhalt der Lieferung.

Die Guarracino Trade Company S.r.l. wird die Abholung an dem beim Kauf angegebenen Bestimmungsort veranlassen. Nach dem Widerruf behält sich das Unternehmen das Recht vor, den Schaden zu bewerten, wodurch dem Kunden alternativ Folgendes angeboten wird: die Reparatur desselben oder den Ersatz des Produkts; wenn das Produkt nicht verfügbar und die Reparatur nicht zweckmäßig ist, kann eine kurzfristige Nachbestellung beispielsweise und nicht abschließend innerhalb von 30 (dreißig) Werktagen oder eine langfristige Nachbestellung beispielsweise und nicht abschließend innerhalb von 120 vorgeschlagen werden (einhundertzwanzig) Werktage.

Der Kunde hat das Recht, innerhalb von 30 Werktagen nach der Mitteilung die Ablehnung der oben beschriebenen Vorschläge mit anschließender Vertragsauflösung und Erstattung der Rückerstattung in der für den Kauf verwendeten Weise mitzuteilen.

Wenn das Produkt nach dem Ergebnis der Überprüfung durch Guarracino Trade Company S.r.l. nicht als beschädigt eingestuft wird, werden dem Kunden die gesamten Transportkosten in Rechnung gestellt.

Bei Bestellungen von Produkten, deren Lieferung in 120 Tagen (oder ab einem bestimmten Datum) erwartet wird, behält sich das Unternehmen bereits zum Zeitpunkt des Kaufabschlusses das Recht vor, die oben genannte Lieferung aus Gründen höherer Gewalt innerhalb von 365 Tagen nach Auftragsbestätigung auszuführen.

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie Hilfe bei dem Kauf?
Noch Fragen?

Der Kundendienst steht Ihnen von Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr in den SprachenItalienisch, Französisch, Englisch, Deutsch und Spanisch zur Verfügung.

Senden Sie uns eine Nachricht